Skip to content

Café im Quartier

Ein neues offenes Angebot:
• für Angehörige und Nahestehende von Menschen mit Demenz
• für Menschen mit Demenz in Begleitung (Dieses Angebot stellt kein Betreuungsangebot im Sinne der Pflegeversicherung dar.)
• für Menschen mit beginnenden Gedächtniseinschränkungen, die selbstständig teilnehmen können.
• für Projekt-Interessierte, die sich ehrenamtlich im Quartier engagieren und Betroffene unterstützen möchten und hierfür Kontakt suchen.

In netter Café-Atmosphäre eine schöne Zeit miteinander verbringen, ins Gespräch kommen, sich kennenlernen und ein entspanntes Zusammensein genießen. Kommen und Gehen – wie es gerade passt.

Alle Termine – immer jeder 3. Dienstag im Monat – jeweils von 15:00-16:30 Uhr

24. Mai
21. Juni
19. Juli
16. August
20. September
18. Oktober
15. November
20. Dezember

Veranstaltungsort
Treff des generationenübergreifenden Wohnhofs
Bürgermeister-Willinger-Straße 60
69190 Walldorf

Veranstalter
Verein „Generationenübergreifendes Leben
Walldorf GeLeWa e.V.“
in Kooperation mit der Stadt Walldorf

Modellprojekt „Demenz im Quartier“
Das Café im Quartier findet statt im Rahmen des Modelprpjekts “Demenz im Quartier”.
Die Stadt Walldorf ist eines von fünf Modell-Quartieren im Förderprojekt „Demenz im Quartier“ der Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg e.V. und wird Maßnahmen und Angebote entwickeln und erproben, die Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen unterstützen und neue Möglichkeiten der Teilhabe schaffen sollen. Das Projekt ist Teil der Landesstrategie „Quartier 2030 – Gemeinsam.Gestalten.“ und wird vom Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes BadenWürttemberg gefördert.